Geld sicher und rentabel anlegen

Geld sicher und rentabel anlegen – 3 Schritte zum Erfolg

by Andrei Anissimov
in Blog
Kennen Sie das – Sie haben etwas Geld gespart, und stellen sich die Frage Wie kann ich mein Geld sicher und rentabel anlegen? Welche Konzepte haben Sie für Ihren persönlichen Vermögensaufbau?

Was haben Sie über Investieren in Ihrem Leben gelernt? Wahrscheinlich haben Sie des Öfteren zu hören bekommen: „Investieren ist riskant“ oder „Bringen Sie Ihr Geld zur Bank - die weiß am besten, was damit zu tun ist“. Aber wenn Sie diesen Rat befolgen, werden Sie dann reicher? Oder schmelzen Ihre Ersparnisse durch die Inflation und den Nullzins?

Sind Sie ein Geldretter – oder ein Geldvernichter?


Fest steht – die klassischen Anlageformen, die wir von unseren Eltern gelernt haben, funktionieren nicht mehr. Das Sparbuch bringt gar keinen Zins. Auch Festgeld oder Investitionen in Staatsanleihen bringen nicht viel. Es gilt nun, andere Strategien zu erschließen, um Ihr Vermögen erfolgreich zu managen! Viele Sparer entscheiden sich, in Fonds zu investieren und Ihr Geld Fondsmangern anzuvertrauen – und werden von den Ergebnissen regelmäßig enttäuscht. Studien zeigen, dass nur wenige Fonds – unter 10% es überhaupt schaffen, den Vergleichsindex zu schlagen. Anders ausgedrückt – 90% aller Fonds sind schlechter als der Durchschnitt! Möchten Sie wirklich einen Experten bezahlen, der schlechter ist als der Durchschnitt? Dann investieren Sie lieber direkt in den DAX – z.B. mit einem DAX-ETF.
Strategie und Planung

Sie brauchen eine Strategie um erfolgreich zu sein


Jeder kann sein eigenes Geld erfolgreich verwalten – alles, was Sie brauchen ist eine Strategie. Diese muss noch nicht mal komplex sein. Es gibt eine Reihe von einfachen, effektiven Strategien, die wenig Zeitaufwand benötigen und regelmäßig ordentliche Renditen bringen. Die einfachste Strategie für nachhaltigen Vermögensaufbau besteht aus drei Schritten:
  • Sparquote festlegen – entscheiden Sie sich, wie viel Geld Sie pro Monat für Investitionen zurücklegen wollen. Überweisen Sie dieses Geld am Anfang des Monats auf ein separates Konto – dann kommen Sie nicht in die Versuchung, es auszugeben
  • Investitionen in einen Vermögenswert – kaufen Sie regelmäßig Anteile an einem langfrisitg steigenden Vermögenswert. Dass können physische Investitionen in Gold und Silber sein (z.B. Silbermünzen), Aktien eines fundamental gesunden Unternehmens, oder Investitionen in Index-ETF’s
  • Schützen Sie Ihr Kapital – überlegen Sie sich, wie Sie Ihr Kapital schützen wollen. Sind Sie bereit, Verluste auszusitzen? Oder wollen Sie Ihre Investitionen z.B. mit einem Stop-Loss absichern? Viele Investoren schützen Ihre Depots mit Puts, die bei fallenden Märkten an Wert gewinnen und damit die Investition hedgen

Geld sicher anlegen - auch Sie können das!


Egal, wie Ihre Strategie aussieht – Sie müssen jetzt aktiv werden, um Ihr Geld vor der Entwertung zu schützen! Denn wenn Sie nichts tun, ist das Ergebnis vorhersehbar – Sie werden durch die Inflation enteignet. Zu oft haben wir gehört, Investieren sei komplex oder riskant. Alles was Sie brauchen, um Ihr Vermögen erfolgreich zu verwalten ist eine Strategie – und ein bisschen Mut, den Schritt zu gehen, den Anfang zu machen. Doch das lohnt sich. Der VIP Trading Club ist genau dafür konzipiert - sogar ohne Erfahrungen an der Börse können Sie unsere Trades 1 zu 1 in Ihr Depot nachbilden! Wir zeigen Ihnen wie man mit Optionen handelt. Wenn Sie selbst Ihr Geld verwalten, haben Sie die Kontrolle – und können zuschauen, wie sich Ihr Kapital vermehrt. Und wenn Sie regelmäßig sparen, das Geld sicher anlegen und es schützen, wird ihr Vermögen wachsen.

Share this article

Leave a comment